Rover-Modelle seit 1904

  • 1904 bis 1912 und 1919 bis 1924: Rover 6 und Rover 8
  • 1906 bis 1913: Rover 16-20, Rover 18, Rover 20
  • 1906 bis 1915: Rover 10-12, Rover 12, Rover 15
  • 1911 bis 1912: Rover Knight
  • 1923: Rover 6/21
  • 1924 bis 1929: Rover 14/45, Rover 16/50
  • 1924 bis 1933: Rover 9/20, Rover 10/25
  • 1927 bis 1932: Rover 16
  • 1931 bis 1933: Rover Meteor 16 und 20
  • 1932: Rover Pilot 12 und 14
  • 1933 bis 1940: Rover 14, Rover 16
  • 1933 bis 1940: Rover Speed Pilot, Speed 14, Speed 16, Speed 20
  • 1934 bis 1940: Rover 10, Rover 12
  • 1937 bis 1940: Rover 20
  • 1945 bis 1949: Rover 10, Rover 12
  • 1945 bis 1948: Rover 14, Rover 16
  • 1948 bis 1949: Rover P3
  • 1949 bis 1964: Rover P4
  • 1958 bis 1973: Rover P5
  • 1963 bis 1977: Rover P6
  • 1976 bis 1987: Rover SD1
  • 1984 bis 1989: Rover 200
  • 1986 bis 1999: Rover 800
  • 1990 bis 1995: Rover Metro (ab 1980 Austin Metro)
  • 1989 bis 1994: Rover Maestro (ab 1983 Austin Maestro)
  • 1989 bis 1994: Rover Montego (ab 1984 Austin Montego)
  • 1989 bis 1997: Rover 200/400
  • 1995 bis 1997: Rover 100
  • 1993 bis 1999: Rover 600
  • 1994 bis 2005: Rover 400/Rover 45
  • 1995 bis 2005: Rover 200/Rover 25/ Rover Streetwise
  • 1999 bis 2005: Rover 75, Rover 75 V8
  • 2003 bis 2005: CityRover
Advertisements

3 Antworten zu Rover-Modelle seit 1904

  1. Jochen Breisch schreibt:

    Die Daten für den Maestro stimmen so nicht. Ich habe selbst einen Maestro gehabt der Baujahr 1986 war. Und zur gleichen Zeit waren auch der Metro und der Montego im Rover Programm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s