Spyker verklagt GM – Verhandlung erneut verschoben

Eigentlich wollte ich heute neues über die Klage von Spyker gegen GM bringen. Denn auf den heutigen 28. Februar war die mündliche Verhandlung durch das Bezirksgericht in Michigan verschoben worden. Auch wenn es mit Saab nichts mehr direkt zu tun hat ist es interessant, wie das Gericht die Erfolgsaussichten der Klage von Spyker gegen GM bewertet. Doch wieder hat das Bezirksgericht den Termin der mündlichen Verhandlung verschoben. Ohne Angabe von Gründen soll der Termin jetzt am 9. April nachmittags stattfinden.

Fast war ja die Klage von Spyker gegen GM schon in Vergessenheit geraten. Die Spyker Cars NV hatte am 6. August 2012 General Motors (GM) beim Bezirksgericht in Michigan auf 3 Mrd. US-Dollar Schadensersatz verklagt. Spyker strebt eine Wiedergutmachung für GMs rechtswidriges Verhalten beim versuchten Einstieg der chinesischen Investoren Youngman und Pang Da an. Nachdem verschiedene Schriftsätze ausgetauscht worden waren, sollte eigentlich bereits am 19. Februar eine mündliche Verhandlung stattfinden – diese wurde dann jedoch auf den 28. Februar verschoben.

Vielleicht möchte das Gericht mit der erneuten Verschiebung nochmals den Parteien eine Möglichkeit zur außergerichtlichen Einigung geben. Eine solche Einigung halte ich aber für unwahrscheinlich,. Denn damit würde GM zugeben müssen, dass die Spyker-Klage doch nicht völlig aus der Luft gegriffen war. Das könnte aber einige Dämme aufreisen, so dass GM eigentlich mit aller Macht versuchen muss, dass die Klage abgewiesen wird.

Weitere Infos zur Spyker-Klage gibt es in diesen Artikeln hier, hier und hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s