Stimmt GM bis Freitag zu?

Es gibt kurzfristig neue Meldungen zum Saab-Verkauf. Aktuell haben SWAN, Youngman und Pang Da die am 15. November eigentlich ausgelaufene Vereinbarung zum Kauf von Saab bis zum 25. November verlängert. Dazu gibt es weitere kleine Infos von Youngman und Pang Da aus China.

Youngman und Pang Da gehen davon aus, dass eine Vereinbarung mit GM bis zum Freitag erfolgen kann. Dies berichtet zumindest die Automotive News China. Diese Nachricht und die Verlängerung des Verkaufsvertrags nähren Spekulationen in der schwedischen Presse, dass GM bis Freitag zustimmt.

Ich bin da etwas vorsichtiger. Die bisherigen Informationen lassen nicht auf eine kurzfristige Zustimmung von GM schließen. Vielleicht gibt es im Lauf der Woche ja noch weitere Informationen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Stimmt GM bis Freitag zu?

  1. Dieter schreibt:

    Was sind das nur für Spielchen, die dort, wie immer, zu Lasten des kleinen Mannes gespielt werden. Da werden Millionen in den Sand gesetzt, nur weil dem einen die Nase des anderen nicht passt. Na gut, vor einigen Jahrzehnten wurden deshalb noch Kriege geführt, in den Millionen Menschen ums Leben kamen. Dann doch lieber nur Millionen von dem schnöden Mammon. Saab wird wohl in die Geschichte eingehen: Autohersteller mit dem längsten Produktionsstopp, den tollsten Autos, die monatelang nur auf dem Papier existieren und nicht gekauft werden können.
    Tragisch, oder doch komisch!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s