Saab 9-5I Aero SportCombi im Detail

Bei vielen Autos entdeckt man immer wieder nette Details, die sich die Designer haben einfallen lassen. Auch bei unserem neuen Saab 9-5 SportCombi gibt es diese. Da ich gestern unseren 9-5 einer intensiven Handwäsche inklusive anschließender Politur und Lackpflege unterzogen habe, sind mir noch ein paar Kleinigkeiten aufgefallen, die ich vorher noch gar nicht oder noch nicht ganz so entdeckt hatte. Hier mal ein paar Kleinigkeiten:

Vielen gefällt die Chrombrillenoptik des Saab 9-5 ab 2006 nicht so gut. Aber ein nettes Detail sind sicher die Gläser der vorderen Blinkerleuchten!

Ein praktisches aber auch optisch schönes Gimmick ist auch die Leselampe im Flugzeugdesign:

Natürlich gibts auch noch ein paar „allgemeine“ Fotos von unserem Saab 9-5; morgen gibt es noch ein paar weitere zusammen mit unserem 9-3:

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB, SAAB 9-5, Weitere britische Fahrzeuge abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Saab 9-5I Aero SportCombi im Detail

  1. GastausdemNorden schreibt:

    Hallo.

    Glückwunsch zu deinem neuen Auto!!!!!
    Ich habe auch einen 9-5 SC – allerdings einiges älter und in anderer Farbkombi (dafür mit ventilierten Sitzen und Dachreiling).

    Ich finde, dass der 9-5 SC ein sehr schickes, sportliches, dezentes (manche würden sagen „unauffälliges“) Auto ist, das auch heute immer noch durchaus vorzeigbar ist und optisch noch nicht „veraltet“ wirkt!

    Am „neuen“ stören mich leider ein paar Sachen … ;-(

    – die besagte Chrombrille; dadurch verliert der 9-5 für mich vorne irgendwie etwas seinen „sportlichen Gesamteindruck“ und die elegante Linie.

    – die Rücklichter (mir gefällt es nicht so sehr, dass die Lichter von der Kofferraumklappe und dem/der Rahmen/Seiten nicht auf einer Höhe sind und dass der untere Teil des Kofferraumes so sogar etwas in den/die „Rahmen/Seiten“ ragt {ich hoffe, man kann hier verstehen was ich meine}, beim alten war das alles eine „gerade“ klare Linie)

    – die runden Bedienteile im Innenraum (fand halt die klassischen, eckigen etwas hübscher; aber die Anpasssung macht da ja durchaus Sinn), aber das ist nur ganz, ganz nebensächlich ….

    Aber dennoch, lieber die Chrombrille als keinen Saab (so schlimm ist es dann auch nicht – bevor man zu Audi, Mercedes, BMW, etc. greifen muss … 😉

  2. blueperformance schreibt:

    Die Chrombrille war lange für mich indiskutabel. Ich fahre den Facelift davor, welcher für mich der schönste 95 ist. Mittlerweile könnte ich mir vorstellen auch eine Chrombrille zu fahren.
    Verloren gehen dabei aber typische Designelemente (Tachoeinheit, Skalierung), welche für die Zeit des 93-I und 95 standen.
    Die Dachreling gehört für mich auf einen Kombi.
    Generell ist der 95 Kombi understatement pur. Er bietet Platz vorne und im Fond. Der Kofferraum ist akzeptabel gross. Er ist übersichtlich. Schaltfaules Fahren, Leistung ist verfügbar wenn man sie mal braucht. Der 95 ist ein angenehmes Auto für lange Strecken. Wo findet man das heute – zu einem fairen Preis und mit Wohlfühlcharakter?
    Immerhin war die Chrombrille der Lückenfüller für die nicht mehr gekommene Pixbö Plattform (wurde von GM an FIAT verschenkt (panikhafter Ausstieg bei GM Powertrain Italy/ Fiat Joint Venture wegen der damaligen Verluste FIATs)). Das Power Struts Fahrwerk des 95-II ist wohl ein Überbleibsel der Pixbö Plattform.

  3. 9000er schreibt:

    Die Fliegerleselampe stammt aus dem 9000 und ist bis heute unerreicht gut. Wenn man mal Licht an der Mittelkonsole oder für den Beifahrer benötigt (z.B. CD Wechsel o.ä.) geht das auf Nachtfahrten absolut blendfrei. In allen anderen Autos ist immer der ganze Innenraum ausgeleuchtet. Als häufiger beruflicher Taxinutzer muß ich oft auf dem Beifahrersitz nachts Zettel ausfüllen, in fast allen modernen Autos eine Zumutung für den Fahrer.

    Ansonsten ist der 9-5 schick und macht sicher Spaß

  4. Marcus schreibt:

    der soieht ja aus wie neu! gratuliere, du kannst bei meinem 9-5 II weitermachen…
    der 9-5 ist wirklich ein zeitloses auto und vor einigen jahren stand ich vor der entscheidung, mir diesen zu kaufen, habe ich mich aber anderweitig eintschieden.
    mich stören eigentlich nur die türgriffe aussen, die ich etwas angejahrt finde.
    die chrombrille finde ich gut.

  5. tauentzien schreibt:

    Danke nochmals für die Glückwünsche! Ich glaube, die Aussage von Blueperformance trifft es ziemlich genau: „Generell ist der 95 Kombi understatement pur. Er bietet Platz vorne und im Fond. Der Kofferraum ist akzeptabel gross. Er ist übersichtlich. Schaltfaules Fahren, Leistung ist verfügbar wenn man sie mal braucht. Der 95 ist ein angenehmes Auto für lange Strecken. Wo findet man das heute – zu einem fairen Preis und mit Wohlfühlcharakter?“

    Übrigens habe ich immer noch Muskelkater vom Waschen und Polieren, so dass ich mich zur Zeit kaum aufraffen kann, nochmal die Prozedur an einem anderen Auto durchzuführen… 😀 😀

  6. Saabfan schreibt:

    Von mir auch herzlichen Glückwunsch. Der sieht ja aus wie neu.
    Ich finde Jetblack passt am besten zu Saab. Den Muskelkater kann ich nachfühlen, ich hab am WE unseren 9-3 Combi aufbereitet, schwarz ist halt ewig pflegebedürftig….

  7. Marcus schreibt:

    noch eine anekdote zum thema „chrombrille“:

    als ich das erste mal mit meinem 9-5 II nach hause kam, kam gleich unser nachbar dazu – er hatte auch mal einen 900 II und meinte, dass er die scheinwerfer und die chrombrille nicht schön fände.
    ich fand mich bestätigt: er fährt aktuell einen golf…

    ich finde es eh erstaunlich, dass man zunächst die dinge anspricht, die einem evtl. nicht gefallen – da hält sich jemand mit den scheinwerfern auf, anstatt die grandiose gesamtlinie dieses autos anzubeten…

    • GastausdemNorden schreibt:

      Aber wenn die Chrombrille doch diese „grandiose Gesamtlinie“ jäh unterbricht (vorne) bzw. das „neue“ Aussehen diese sogar zerstört (hinten) …!? 😉

  8. Marcus schreibt:

    … dann ist das ganz einfach geschmacksache. schönheit liegt nunmal im auge des betrachters.
    im übrigen habe ich von meinem 9-5 II geschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s