Aero-Flott!

Nachdem jetzt zwei Saab-Fahrzeuge (dazu noch zwei Aeros) zu unserem Fuhrpark gehören, muss die „Familienzusammenführung“ auch dokumentiert werden. Nachdem ich vorgestern unseren neuen Saab 9-5 einer ausgiebigen Handwäsche mit anschließender Pflegebehandlung unterzogen habe, bot sich der heutige ruhige und sehr sonnige Sonntag für ein gemeinsames Fotoshooting an. Einen Teil der Fotos gab es gestern bereits hier zu sehen. Heute folgt die Fortsetzung mit einem Vergleich von 9-3 Aero und 9-5 Aero:

Interessant sind auch die unterschiedlichen Details am 9-3 und am 9-5.
Innenraum:

Front:

Scheinwerferreinigungsanlage:

Türgriffe:

 

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB, SAAB 9-3, SAAB 9-5, Weitere britische Fahrzeuge abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Aero-Flott!

  1. Pommerscher Südschwede schreibt:

    Schöne Bilder, gute idee mit der gegenüberstellung der Details.

    Allzeit gute Fahrt;-)

  2. DAF schreibt:

    Es ist überraschend, wie viele Details noch Saabtypisch sind und bereits in meinem 97er 9000CS bzw. in meinem dahingeschiedenen noch älteren 9000i vorhanden sind bzw. waren. So ist mir der Bedienknopf für die Warnblinkanlage am 9-5 sowie die Pilotenlampe am Himmel und auch der Lüftungsdrehknopf links seit meinem ersten Saab 9000i bestens vertraut und befinden sich z.T auch in meinem zweiten Saab 900 II ( steht übrigens bei Hamburg zum Verkauf). Auch das Design des Spiegelverstellers ist bereits im 97er 9000 CS angelegt. Toll. Allzeit gute Fahrt und eine Handvoll heilen Asphalt unter den Rädern (Analog zu Schiffen, bin Segler und bezeichne meinen 9000er als Schiff)

    • Pommerscher Südschwede schreibt:

      Hallo DAF,

      eben diese kleinen Dinge, die zudem auch Recht funktionell sind, bereiten Freude und regen zum Nachdenken an. 😉 eben wie bestimmte Dinge beim befahren der Wässer.
      Nebenbei schaffen manche Sachen auch Entspannung und Zufriedenheit, Wie die grüne Beleuchtung, die Skalierung, das Night Panel oder die Leselampen (beim 9000er besser gelöst). Es gibt soo vieles, was praktisch ist und wirkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s