Rechtsstreit Volvo gegen BAIC

BAIC hat jetzt juristische Probleme bekommen. Auslöser ist eigentlich der Saab 9-5I. Denn die Lizenzen und die Produktionsanlagen für dieses Modell wurden 2009 von GM an den chinesischen Autobauer BAIC für einen dreistelligen Millionenbetrag zusammen mit dem 9-3II Vorfacelift verkauft.  Leider ist der Betrag direkt bei GM gelandet und nicht bei Saab. BAIC hat dann aus dem schönen 9-5I den nicht ganz so schönen BAIC C70 in mehreren Variationen entwickelt. Und das ist jetzt das Problem- denn der Name C70 kommt einem doch recht bekannt vor.

BAIC C70G

Insbesondere, wenn man sich für schwedische Automobile interessiert. Das gleiche hat sich wohl Volvo gedacht, als man die Namensgebung des China-Saab-Klons erfuhr. C70 ist der Name des kürzlich eingestellten Volvo Cabrio-Coupes. Insofern hat Volvo ein starkes Interesse, seine Namensrechte zu verteidigen und einem anderen Hersteller die Nutzung dieses Namens nicht zu erlauben. Die Volvo-Rechtsabteilung hat jetzt Kontakt mit BAIC aufgenommen, um eine Namensänderung zu erzielen. Volvo-Sprecher Stefan Elfström äußert sich diplomatisch: Man habe einen guten Kontakt mit BAIC…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB, SAAB 9-5 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Rechtsstreit Volvo gegen BAIC

  1. Sarg 9-5 II schreibt:

    Das rührt mal wieder in offenen Wunden. Tausend Dank Admin, für die (schmerzhafte) Erinnerung an ganz bewusst und erfolgreich Verdrängtes. GM ist wirklich das Allerletzte.

    Hahn zu, kurze Leine aber gerne (große) Geschäfte mit China, wenn Veräußerungsgewinn direkt an die Rabenmutter fließt – diese gierige, vollgefressene, dumme und kurzsichtige, blöde Kuh.

    Einem „BAIC 9-3“ habe ich tatsächlich schon mal auf dt. Straßen begegnen müssen. Sollten „9-3er“ und „9-5er BAICS“ in signifikanter Zahl hierher gelangen, dann vergeht mir wohl die Lust an den persiflierten Originalen.

    Ist das alles traurig …

  2. Kalle schreibt:

    Wenn es durch den Häßlichen China-Klon passende Ersatzteile für 9-5 und 9-3 gibt ist es doch klasse (solang keiner in der Nachbarschaft parkt)

  3. Robert Müller schreibt:

    wieso, sieht doch besser aus als die Silerbrillenschlange, grill modifizieren aber noch erforderlich…

    • Sarg 9-5 II schreibt:

      Was sieht daran bitte besser aus ? ? ? Vorne 2022, hinten 2005 und dazwischen 1998. Wirklich ein ganz tolles und Generationen übergreifendes Auto. Könnte kotzen, wenn ich das sehe. Mal ganz abgesehen davon, dass es den Ausverkauf von SAAB personifiziert und schon allein deshalb gesteinigt gehört …

      Übrigens bietet Hirsch matte Brillen an, für alle, die sich mit glänzendem „Silber“ nicht anfreunden können oder wollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s