Umfrage: Ersatzteilversorgung bei Saab

Bisher konnte ich selbst keine größeren eigenen Erfahrungen mit der Ersatzteilversorgung für unsere Saabs machen. Unser 9-3 und unser 9-5 haben keine Probleme und sehen zur Zeit den Saab-Händler nur zur normalen Inspektion. Die einzige Bestellung, die ich demletzt bei einem Drittanbieter aufgegeben habe, waren die Innentürleisten für unseren Saab 9-5 Aero. Die gab es vor einem halben Jahr nicht bei Saab Parts, aber für einen recht vernünftigen Preis als Originalteil bei einem schwedischen Anbieter. Nichts gravierendes also – unsere Saabs fahren äußerst zuverlässig. Leider geht es aber nicht allen Saab-Fahrern so. Manchmal muss eben doch ein Teil außerhalb des normalen Services ausgetauscht werden und Unfallschäden gibt es natürlich leider auch. Immer wieder erreichen mich Emails von Saab-Fahrern, in denen von Problemen mit der Ersatzteilversorgung durch den Saab-Händler und durch Saab-Parts berichtet wird.

Da sind Saabs ohne Kühlergrill unterwegs und ein Servoschlauch konnte erst nach längerer Zeit bei einem Drittanbieter in Schweden beschafft werden. Es gibt auch einige Saabs, die aufgrund von fehlenden Ersatzteilen nicht mehr fahrbereit sind und seit Wochen und im schlimmsten Fall Monaten nicht mehr benutzt werden können. Da scheint das Problem, dass einige Preise für Saab-Ersatzteile auch für das Premiumsegment unverhältnismäßig teuer sind, das geringste zu sein.

Diese geschilderten Probleme könnten am fehlenden Einsatz des Saab-Händlers liegen. Allerdings kann es genauso gut auch sein, dass der Händler trotz größter Suche keine Chance hat, ein Teil zu bekommen. Hier liegt das Problem dann bei Saab Parts. Von Saab Parts, aber auch von einigen Internetseiten hören wir häufig Meldungen über die Verbesserung und die Ausweitung des Ersatzteilangebots. Saab Parts hatte nach der Insolvenz von Saab eine schwierige Zeit. Die Zulieferer waren „weggebrochen“ bzw. lieferten nicht mehr und Saab Parts konnte nicht mehr auf die Vertriebsorganisation durch die Saab-Länderniederlassungen zurückgreifen. Trotzdem, wenn man ein Ersatzteil nicht bekommt und der Saab nicht fahren kann, dann interessiert einen die schwierige Situation bei Saab Parts herzlich wenig.

Wie man sieht, gibt es keine wirklich einheitlichen Informationen zur Ersatzteilversorgung für unsere Saabs. Aber aufgrund der bei mir eingehenden Informationen scheint es bei der Ersatzteilversorgung zumindest noch Verbesserungsbedarf durch Saab Parts zu geben. Einige Meldungen auf anderen Internetseiten über die Verfügbarkeit von Ersatzteilen bei Saab Parts könnten doch etwas über-optimistisch gewesen sein. Oder sind die Problemberichte zur Ersatzteilversorgung etwas überzogen?

Daher möchte ich etwas Licht ins Dunkel bringen: Also Fakten auf den Tisch! Mich würden eure persönlichen Erfahrungen mit der Verfügbarkeit von Ersatzteilen bei den Saab-Händlern interessieren. Dazu zunächst hier eine kleine Umfrage. Eure persönlichen Erfahrungen könnt ihr gerne auch zusätzlich als Kommentar hier darstellen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Umfrage: Ersatzteilversorgung bei Saab

  1. Hess Noldi schreibt:

    Bis jetzt habe ich mit meinem 9-3 einzig das Problem, dass ich keinen Update für das Navi finden konnte.

  2. Wolfhard schreibt:

    Anfang April bei der HU wurde festgestellt, dass beide Vorderachsfedern gebrochen waren. Mein Saab 9-3 2.8 T Aero Anniversery ist BJ. 2006! Rückmeldung vom Saabhändler wie auch Skandix: voraussichtlicher Liefertermin Mitte Juni!? Ich habe mir jetzt eine Alternative eingebaut, die zumindest die gleichen geometrischen Abmessungen hat.
    Anbei: ein Mitarbeiter beim TÜV erzählte mir, dass diese Federn nicht nur bei Saab, sondern auch anderen Marken tatsächlich nur auf begrenzte Lebensdauer konstruiert sind, die nicht wie früher bei 30, 40 Jahren liegt, sondern nur noch bei unter 10 Jahren!!!

    • Hannes schreibt:

      Federbrüche an der Vorderachse hatte ich bei meinem Saab 900 Bj 1990 nach 12 Jahren und 150000km und bei meinem Saab 9-3 Bj 2002 nach 10 Jahren mit 180000km.
      Inzwischen schlägt der Verschleiß ständig an anderer Stelle zu, die Scheinwerferwischermotoren sind beide defekt, das Stück soll mal wieder 150 Euro kosten, Nebelscheinwerfer Stück 180 Euro, Servoschlauch 170 Euro usw usw….. dazu Rostprobleme an den hinteren Radläufen.

  3. Dr. Thyl Engelhardt schreibt:

    Eine Aufschlüsselung nach Modell wäre vielleicht sinnvoll. Man munkelt ja, dass gerade die letzten Modelle die grö0ten ersatzteilprobleme haben, da bei ihnen die Ersatzteile quasi aus der Neuteileproduktion fürs Band abgezweigt werden, so dass nach Ende der Produktion auch keine (Ersatz-)teile mehr hergestellt wurden.

  4. Rabe schreibt:

    Bei meinem SAAB 9-5 II war die Software, insbesondere für das NAVI „defekt“. Nach mehreren Wochen konnte der SAAB Servicepartner eine CD organisieren. Jetzt wird es gemacht. Mal sehen. Ein Kühlwasserschlauch im letzten November konnte über OPEL Ersatzteile organisiert werden. Das dauerte zwei Wochen.

  5. Flo schreibt:

    Ich arbeite als Automobilmechatroniker bei einem Saabhändler in der Schweiz. Bisher konnten wir jedes Teil irgendwie besorgen. Zum einen haben wir ca. 20 Abbruchwagen jeglicher Modelle, oder wir greiffen auf die Ersatzteile von Opel zurück.

  6. Kalle schreibt:

    Je nachdem um was es sich handelt, könnte sich ein Blick zum Lokalen Handwerk bzw. Läden die Industriebedarf vertreiben lohnen.

  7. maltry schreibt:

    ich warte seit 8 monaten auf eine ersatzscheibe für meinen 9-5

    • Flo schreibt:

      Versuche es über einen drittanbieter. Wir in der schweiz haben anbieter die scheiben zu erstausrüsterqualität anbieten. Wir als saabhändler beziehen unsere scheiben nur noch von da. Lieferzeit ca. 2 tage.

  8. Flo schreibt:

    Ja denke das ist möglich. Firma heisst “ glas trösch“.

  9. maltry schreibt:

    danke flo, bin aus der schweiz…. bei der scheibe handelt es sich um meine Frontscheibe. in der Zwischenzeit hat mein saab Händler eine „normale“ scheibe eingebaut. Diese wird dann bei erhalt in eine neue umgetauscht, hatte Steinschlag…..konnte noch fahren. kann nun aber die Displays nur verschwommen erkennen..und der regensensor geht auch nicht…..

  10. Werner schreibt:

    Ich habe momentan ein Riesenproblem. Ich brauche eine neues Zündschloß für mein
    Saab 2007/ Tdi/ Cabrio/Automatik/Typ 9-3. Mein Händler und ich versuchen alles um so ein Teil
    zu bekommen. Nichts zu machen. …..?????!!!!! Hat ,hier im Blog,Jemand eine Idee?????

  11. maltry schreibt:

    habe heute vernommen, dass die Frontscheibe für meinen neusten 9-5 vermutlich mitte Januar 2014!!! lieferbar sei……

  12. Camillo schreibt:

    Ich überlege mir einen saab 9-3 zu kaufen habe jedoch Bedenken wegen der Ersatzteile… Die Meisten Probleme in Foren sind jedoch mit dem 9-5er Modell… Was empfehlt ihr?

  13. Werner L. schreibt:

    Fahrersitz-Sitzflächenbezug aus Leder in grau (9-3 Cabrio, BJ 2004) noch 2 bei Saab Parts erhältlich, Fahrersitz-Lehnenbezug: Bestand = Null! Kunststoffabdeckung Rückenlehne Fahrersitz: Bestand 22, Beifahrersitz 27 . … Vorschalldämpfer Auspuffanlage: Bestand = Null und nur als Nachbau zu bekommen. Ich könnte die Liste noch fortführen (Stand: 5. Mai 2014). Wenn sich an diesem misslichen Zustand nichts ändert, wird es mit SAAB nichts mehr werden. … Leider. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s