Rettung für den letzten Saab 9-3 Griffin

Rettet den letzten Saab: Bei den Kollegen von Saabsunited läuft gerade ein Spendenaufruf, um den letzten Saab 9-3 Griffin, der vom Band lief, zu kaufen und dem Saab Museum in Trollhättan zukommen zu lassen.

Dies ist eine schöne Aktion, die ich gerne unterstützen möchte. Das Museum ist zwar gerettet. Aber die Tradition, dass das letzte produzierte Fahrzeug einer Baureihe ins Saab Museum kommt, kann aus verständlichen Gründen nicht mehr aufrecht erhalten werden. Der weiße Saab 9-3II Griffin war im Dezember das letzte Fahrzeug nach der „Hochzeit“ von Karosserie und Motor, das auf den Bändern in Trollhättan stand. Daher kam der Wagen noch zu komplettierung zu ANA Trollhättan. Der Wagen wurde von ANA fertiggestellt und steht jetzt als Neuwagen zum Verkauf. ANA hat den Wagen für die SU-Aktion reserviert. Insofern wäre es schön, wenn der Wagen seinen Weg ins Saab Museum finden würde.

Einige größere Spenden sind bereits eingegangen, aber natürlich hilft jeder kleine Beitrag weiter. Hier mal der Link zur Aktion bei Saabsunited, dort kann auch die Spende abgegeben werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB, SAAB 9-3 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Rettung für den letzten Saab 9-3 Griffin

  1. Klaus 9-5 II schreibt:

    Verdammt gute Idee!
    Der „Letzte“ muß unbedingt der Nachwelt erhalten bleiben und ins Museum!
    Ich habe sofort meinen Teil dazu beigetragen und gespendet,
    ist ganz simpel über paypal.
    Klaus

  2. Hans Bär schreibt:

    Ja spendet! Habe es soeben auch gemacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s