Saab-Insolgezverwalter Hans Bergqvist hat gestern Abend mitgeteilt, dass man zur Zeit mit fünf Interessenten über den Kauf von Saab verhandele. Davon seien vier am Kauf von Saab im ganzen interessiert.

Berqvist betonte, dass man keinen Interessenten bevorzugen wolle. Man werde das Angebot annehmen, dass das meiste Geld in die Insolenzmasse bringe. Die Namen der Interessenten wollte Berqvist nicht nennen.

Das sind doch schon mal positive Nachrichten, es geht voran. Klar dürfte auch sein, wer drei der vier Interessenten sind. Youngman, Mahindra und Brightwell. Vierter Interessent ist entweder Magna oder ein noch unbekannter Interessent – möglicherweise ein bekannter europäischer Hersteller.

Brightwell hat sich am Wochenende auch nochmals zu den Kaufabsichten geäußert. Man wolle Saab als ganzes und man wolle in Trollhättan schwedische Autos bauen. Dazu benötige man das wichtigste an Saab, die Mitarbeiter.

Ich sehe diese Aussage positiv und würde da zunächst nichts reininterpretieren. Brightwell hat nach diesen Aussagen erkannt, was wichtig ist und wie sich eine erfolgreiche Zukunft für Saab gestalten lassen könnte. Klar ist, dass es ohne die qualifizierten Mitarbeiter schwierig wird. Und Brightwell will offensichtlich einen großen Teil der Saab-Mitarbeiter behalten.

Diese haben von den Insolvenzverwaltern schon zu Beginn des Insolvenzverfahrens die Kündigungsandrohung bekommen und schauen sich jetzt natürlich nach etwas neuem um. Deshalb auch das Interesse der Saab-Mitarbeiter an aktuellen Jobbörsen und deshalb natürlich auch 400 Bewerbungen bei Volvo in Torslanda. Wieviele Mitarbeiter bei einem erfolgreichem Verkauf tatsächlich wechseln werden, muss abgewartet werden. Ich glaube, dass es gar nicht so viele sein werden. Voraussetzung ist natürlich, dass der Verkauf schnell abgeschlossen wird und die Mitarbeiter schnell Planungssicherheit erhalten.

Advertisements
Link | Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s