Neues zu Saab – 15.09.2011

  • Zwischenzeitlich ist die Firma bekannt, die am Montag einen Insolvenzantrag gegen Saab gestellt hat. Es ist die Firma Edithouse Communication in Göteborg (vgl. DI hier).
    Edithouse ist eine Werbe- und Kommunikationsagentur, die hauptsächlich im Bereich der digitalen Medien arbeitet. Saab ist mit der Bezahlung zweier Rechnungen in Höhe von insgesamt ca. 120.000 Euro seit Anfang März rückständig.
    Hintergrund dieses Insolvenzantrags ist wohl der gleiche wie der Antrag des Zulieferers SwePart vor ein paar Wochen. Man will eigentlich mit Saab verhandeln bzw. die Verhandlungen mit Saab laufen nicht wunschgemäß und erhofft sich durch einen Insolvenzantrag eine bessere Verhandlungsposition.
    Interessant dürfte auch sein, dass Saab die Zusammenarbeit mit der Agentur beenden will, so dass Edithouse bei den Verhandlungen keine Rücksicht auf zukünftige Aufträge nehmen muss.
  • Derweil wird schon über einen möglichen Start der Produktion bei Saab in der Presse diskutiert. Da die Zulieferfirmen jedoch zunächst selbst die Produktion wieder anfahren müssen und unter Umständen auch Personal einstellen müssen, wird die Produktionsaufnahme selbst bei Erhalt der chinesischen Gelder Mitte November noch einige Wochen Dauer. Die Schätzungen gehen von Mitte Dezember bis Anfang 2012.
    Eine optimistische Option wäre allerdings, dass die Vorauszahlung von 70 Mio. Euro von Youngman schon für den Produktionsstart ausreichen könnte. Sollten alle Zulieferer mit dem früheren 10%-Angebot einverstanden sein, würde diese Summe ausreichen, um die Löhne und Abgaben für die Mitarbeiter zu sichern und 10% der offenen Zuliefererrechnungen zu begleichen. Fraglich ist aber, ob sich alle Zulieferer darauf einlassen. Ich gehe daher frühestens von einem Produktionsstart im Dezember aus. Davor müssen aber noch einige Klippen überwunden werden: Genehmigung der Rekonstruktion, Genehmigung der NDRC und nicht zu vergessen auch eine Genehmigung der schwedischen Regierung und der EIB für den Einstieg von Youngman und Pang Da.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s