Ich habs getan: Saab Aktienkauf!

Natürlich gibt es keine Saab-Aktien zu kaufen. Allerdings kann man im freien Handel Aktien der Saab-Mutter Swedisch Automobile N.V. erwerben. Und genau dies habe ich getan; heute früh habe ich den Orderauftrag plaziert. Es soll eine minimale Unterstützung in der aktuell rauen See für Saab sein.

Mir ist natürlich klar, dass so ein Aktienkauf nur symbolisch ist. Auch muss ich ehrlicherweise sagen, dass die Höhe des Aufwands für mich nicht existenzbedrohend ist, sollte der Fall der Fälle eintreten. Sollte Saab es schaffen, dann freue ich mich über einen kleinen Gewinn. Es handelt sich übrigens nicht nur um eine Aktie, das würde sich ja schon bei den Ordergebühren nicht lohnen, sondern schon um eine anständige Anzahl an Aktien!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter SAAB abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ich habs getan: Saab Aktienkauf!

  1. jedermann schreibt:

    jedem Tierchen sein Pläsierchen

  2. Marcus schreibt:

    beim blick auf den heutigen kurs hat es sich zuminest schon mal gelohnt und dürfte sich auch noch weiter positiv entwickeln!

    gratuliere!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s