MG 3: Make your own fun

Unter dem Motto „MG 3 – make your own fun“ hat MG auf der Shanghai Motor Show den speziell für Europa überarbeiteten MG 3 vorgestellt. Wobei „Europa“ natürlich etwas weit gefasst wird, denn MG ist zur Zeit lediglich in Großbritannien präsent. MG versucht zwar, den Europa-MG 3 in Bezug zur Studie MG Zero zu bringen. Klar ist jedoch, dass man tatsächlich den auf der Peking Auto Show 2012 vorgestellten China-MG 3 einem milden Facelift unterzogen hat und im UK-MG 3 auf etwas bessere Materialien verwendet. Trotzdem, der MG 3 ist sicher ein interessanter Kleinwagen, der optisch durchaus zu gefallen weiss.


Und an der Optik soll das britische MG-Designteam in Longbridge erheblichen Anteil haben. Und wie bei vielen Kleinwagen soll auch der MG 3 sich mit vielen Optionen optisch individualisieren lassen.

Auch die technischen Werte scheinen nach den ersten Informationen dem aktuellen Stand der Technik zu entsprechen. Der Europa-MG wird von einem Vierzylindermotor mit 105 PS angetrieben, der die Abgasnorm Euro 5 erreichen soll. Weitere Infos und Daten will MG im Sommer 2013 bekannt geben.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter MG Rover, Neuigkeiten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s