Unterstützung für das Saab-Museum: Saab Car Museum Support Association

Bisher gab es bereits viel Unterstützung für das Saab-Museum! Lange Zeit sah es im Frühjahr so aus, als ob die Fahrzeuge des Museums durch die Saab-Insolvenzverwalter in alle Winde zerstreut werden würden. Doch die Stadt Trollhättan, das Innovatum, die Saab AB und die Wallenberg Stiftung haben sich damals zusammengetan, um das Museum zu retten. Danach gab es verschiedene Spendenaktionen für das Saab-Museum.

Bereits im damaligen Blogartikel über die Wiedereröffnung des Saab-Museums habe ich mich dafür ausgesprochen, dass ein Förderverein für das Saab-Museum gegründet werden sollte, um das Museum beim Bestreiten der nicht unerheblichen Unterhaltskosten zu unterstützen. Genau dies ist endlich geschehen!

Letzte Nacht wurde die Saab Car Museum Support Association ins Leben gerufen. Jetzt haben alle Saab-Fans eine weitere Möglichkeit, Solidarität mit unserer Kult-Marke zu zeigen. Neu gewählter Vorsitzender dieses Fördervereins ist der ehemalige technische Direktor von Saab, Gunnar Larsson.

Ziel des Fördervereins ist natürlich zunächst, über die Beiträge der Mitglieder das Saab-Museum finanziell zu unterstützen. Darüber hinaus sollen die Mitglieder aber auch ideelle Beiträge zum Erhalt des Museums leisten können. Angedacht sich zum Beispiel das Organisieren von Vorträgen oder das Säubern von Museumsfahrzeugen.

Der Mitgliedsbeitrag soll ca. 24 Euro jährlich betragen. Daneben soll es für die Mitglieder exklusive Angebote und Vorteile geben. Sobald es weitere Infos zum Förderverein gibt, werde ich euch hier informieren.

Weitere Infos zum Saab-Museum:

Das Museum ist im Internet unter http://www.saabcarmuseum.se/ zu erreichen.

Öffnungszeiten sind im Frühjahr und Herbst von 11 bis 16 Uhr und im Sommer (25. Juni bis 19. August) von 9 bis 16 Uhr. Das Museum ist von 22. bis zum 26. Dezember 2012 und am 31. Dezember 2012 und 1. Januar 2013 geschlossen.

Die Eintrittspreise liegen bei moderaten 75 SEK für Erwachsene und 40 SEK für Kinder ab 7 Jahren. Es gibt weitere Ermäßigungen für Rentner und Familien.

Das Saab-Museum befindet sich weiterhin in der Åkerssjövägen 18 in Trollhättan. Wer dort anrufen möchte, hier die Telefonnummer: +46 520 289 440

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s