Neues zu Saab – 05.09.2011

Keine Neuigkeiten gibt es leider in Bezug auf die kurzfristige Finanzierung von Saab. Bisher haben sich die Gerüchte und Hinweise auf einen Überbrückungskredit nicht bewahrheitet. Auch wurden bisher die Löhne der Saab-Mitarbeiter nicht bezahlt.
Die DI berichtet deshalb hier, dass sich heute Morgen die verschiedenen Gewerkschaften getroffen haben, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Dabei haben die Gewerkschaften festgestellt, dass bisher keinerlei Hinweise auf eine Lohnzahlung vorliegen. Da aber die Möglichkeit besteht, dass selbst bei einer Zahlung am Freitag der Eingang auf den Mitarbeiterkonten erst heute Nachmittag sichtbar wird, wollte man noch einen weiteren Tag abwarten, sagte der Rechtsberater der Gewerkschaft IF Metall, Darko Davidovic gegenüber der DI. Auch haben sich die Gewerkschaften heute früh auf ein gemeinsames Vorgehen geeinigt. Scheinbar wollen die Gewerkschaften nur noch bis Dienstag Abend abwarten, um dann mit weiteren Maßnahmen, wie zum Beispiel einem gemeinsamen Insolvenzantrag, fortzufahren.
Entscheidend werden jetzt also die nächsten 24 bis 48 Stunden sein!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s