Neues zu Saab – 01.09.2011

Update 13 Uhr:

Gegenüber der TTela hier hat der Anwalt der Gewerkschaft IF Metall, Darko Davidovic, bestätigt, dass morgen kein Insolvenzantrag gegen Saab gestellt werde. Ab morgen wäre dies für IF Metall grundsätzlich möglich, da die 7-Tage-Frist zur Bezahlung der ausstehenden Löhne abläuft. Dann hat IF Metall drei Wochen Zeit einen Insolvenzantrag zu stellen um staatliche Lohnersatzleistungen zu erhalten. Laut Davidovic wolle IF Metall zwar nicht bis zum letzten Tag mit der Stellung des Antrags abwarten. Aber ein Insolvenzantrag sei ein großer Schritt, der bedacht sein wolle.

—————————————-

  • „Saab-Finanzierung könnte bald kommen“. Die TTela berichtet unter dieser Überschrift hier, dass die Verhandlungen über eine kurzfrinstige Finanzierung von Saab, an der eine europäische Großbank beteiligt sein soll, nach den Quellen der TTela vorankommt. Allerdings seien noch nicht alle Verträge unterschrieben. Svenåke Berglie, Präsident einer Zulieferervereinigung, geht gegenüber der TTela davon aus, dass mehrere Partner, die schon Geld in Saab investiert haben, ein großes Interesse am Überleben von Saab haben. Berglie nennt dabei Wladimir Antonow, Pang Da und Youngman.
  • Sehr spekulativ ist allerdings der Bericht auf cnbc.com hier, dass die chinesischen Partner Youngman und Pang Da für diesen Überbrückungskredit bürgen würden. Dies wäre zwar eine tolle und sehr positive Nachricht, da damit auf jeden Fall eine Zwischenfinanzierung gesichert wäre. Aber es gibt dazu bisher leider keine offiziellen oder gesicherten Informationen.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s