Überarbeitetes Interieur im SAAB 9-5

Auf def dem 81. Auto-Salon in Genf stehen neben dem Concept Car PhoeniX natürlich auch weitere SAAB-Fahrzeuge. Darunter auch der 9-5 Sportkombi. Jeder, der auf der IAA 2009 in Frankfurt am Main das Interieur des Vorserien 9-5 gesehen hatte, war mit der Anmutung des Armaturenbretts des Serienmodells etwas enttäuscht.

IAA 2009 © Tauentzien

Aufgrund von Qualitätsproblemen beim Zulieferer konnte SAAB nicht das höherwertige „Klarlack“-Modell der Vorserie verwenden, sondern ein einfacheres schwarz-graues Modell.

© Saabsunited.com

Zwischenzeitlich gab es bei der Vorstellung des 9-5 in Singapur ein schwarzes Armaturenbett in Klavierlackoptik und als Sonderausstatung eine Holzoptikeinrahmung des Armaturenbretts.

© Saab Automobile AB

Im neuen 9-5 Sportkombi findet nun im Aero-Modell eine neue Version des IAA-Armarturenbretts Verwendung, die unter einer Klarlackoptik noch eine Metallgewebestruktur erkennen lässt. Die Optik entspricht in etwa der IAA-Version 2009, allerdings ist die Gewebesstruktur etwas abgeändert.

© Saabsunited.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, SAAB, SAAB 9-5 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Überarbeitetes Interieur im SAAB 9-5

  1. turboseize schreibt:

    Schickschick!

    Ich freue mich schon darauf, die letztjährige kleine 9-5-Serie dieses Jahr mit dem Kombi zu wiederholen.
    🙂

    http://turboseize.wordpress.com/2010/07/12/der-neue-saab-9-5/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s